Unser Team

 


Ich bin David K. und leite seit Anno 2013 dieses Team. Für das paranormale interessiere ich mich schon seit meiner Kindheit. Durch persönliche Erlebnisse weckte in mir die Interesse. Zu meine Aufgaben gehören das Überprüfen der Geräte sie sollen ja zu 100 % einsatzbereit sein, das Planen von Untersuchungen und Team Ausflügen, bei der Untersuchung selbst arbeite ich gern mit dem Diktiergerät, um sogenannte EVP`s (elektronische Stimme Phänomene)  hervorzurufen, auch neue Möglichkeiten für unseren Movetest bin ich stets bestrebt zu finden, um es noch genau zu haben, ob es was paranormales ist oder natürlichen Ursprung hat. Meine stärken: Ausdauer und Geduld.





Hallo ich bin Susanne, bin seit Anno 2013 mit im Team dabei. Als Co Leaderin hab ich die Aufgabe unserem Team Chef so gut wie ich kann zu unterstützen, des Weiteren hab ich die Aufgabe das Video Material auszuwerten, Kundenbetreuung, und die Kontaktaufnahme von dem Besitzer der Orte.
Kundenbetreuer: das heißt, wenn uns eine Person anschreibt, das unheimliche dinge, in ihre Wohnung passiert, das ich die Personen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen bis wir eine Untersuchung vornehmen.








 

 

 

Ich bin David W. und bin seit 2016 dabei. Ich interessiere mich für das paranormale sehr und hab mich deswegen entschieden bei meine guten Freunden David  und Susanne dabei zu sein. Meine Aufgaben sind: das heraussuchen von Orten und Auswertung von Bild Material.















 

 

Die Geschichte von New Generation Ghosthunter

Wir haben uns schon immer für das Paranormale interessiert, und wollten zu das Thema noch viel mehr erfahren. Wir hatten keine Lust mehr von Seite zu Seite alles zu lesen und Filme über das Paranormale zu schauen, so suchten wir uns ein Team in unsere Nähe. Nach langer suche sind wir auf das spirit Research Team Leipzig gestoßen und fragten nach ob sie zufällig zwei Plätze frei hätten für meine bessere Hälfte (Susanne) und mich. Wir warteten auf eine Antwort und nach kurzer Zeit erhielten wir sie. Wir trafen uns mit dem Team Chef und erzählten ihn das wir große Interesse an das Paranormale haben und uns in diesem Thema auch weiter entwickeln wollten. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden, sodass wir gleich eine Chance erhielten. 2011 gehörten wir zu dieses Team. Wir lernten die Funktionen der Geräte, die wichtigsten Regeln und das Auswerten von Materialien. Wir hatten in den 2 Jahren eine recht tolle und lustige zeit und vor allem war es für uns eine lehrreiche Zeit. Da aber das Team 2013 zu gemacht hatte und wir unseren Traum nicht aufgeben wollten, haben wir uns entschlossen ein eigenes Team zu gründen. Wir suchten nach Einen passenden Namen, der auch damals zu uns passen sollte. Also haben wir nachgedacht und dachten uns weil wir die jüngsten waren (von die Teams die wir von YouTube und Co kannten) und wir nicht andere Teams nach arbeiten wollten. Beschlossen wir uns New Generation Ghosthunter zu nennen. Wir besorgten uns das wichtigste an Ausrüstung und machten uns damit vertraut, aber wir lernten trotzdem noch von anderes Teams(Danke an Ghosthunter Explorer für ihre ganzen Videos lach). Die waren sehr lehrreich für uns. Wir brauchten nach dem Wissen und Geräten noch 2–3 Leute. Wir suchten in unseren Freundeskreis nach Leute die sich auch für das Paranormale interessieren und sind auch schnell fündig geworden, aber leider hatten wir nicht soviel Erfolg mit die Mitglieder sodass wir uns für eine Trennung entschieden hatten. Im Jahr 2016 fragte ich meinen Alten und besten freund David W. Ob er nicht Lust hätte bei uns mit mitzuwirken. Nach langer Überzeugung und bitten beschloss er beizutreten (er glaubte vorerst nicht an das Paranormale). Wir haben an Ghosthuntertreffen und an verschiedene gemeinschats Projekte teil genommen. Wir lernten verschiedene Ghosthunter kennen und konnten mit verschiedene Teams Zusammenarbeit sodass, wir sagen können aus Internet Kontakte wurden Freundschaften und aus Freundschaften wurde Partnerschaften auf die wir auch sehr stolz sind. Wir hatten das erreicht was wir uns am Anfang der Gründung vorgestellt haben. Ein anerkanntes seriöses Ghosthunter Team was ihre eigenen Arbeits-Methode aufgebaut hat. :) ganz alleine geht es dennoch nicht, bei Fragen und Hilfe stehen unsere Ghosthunter Freunde uns trotzdem zur Seite und unterstützen uns, wo sie können. Natürlich machen wir das auch für sie, Eine Hand wäscht die andere.

Auf Weitere Tolle Jahre mit euch !